Die Liberalen der Kölner Innenstadt

Neumitgliedertreffen in der Kölner-Innenstadt

Knapp 200 Mitglieder sind der FDP Köln im letzten Jahr beigetreten. Um diese Neumitglieder in der Mitmachpartei FDP willkommen zu heißen, fand am 26.06. im Business Club Rotonda in der Kölner Innenstadt ein Neumitglieder- und Interessententreffen. In lockerer Atmosphäre konnte man sich über die Arbeit und Strukturen der Kölner Freien Demokraten informieren. Wir sind zuversichtlich, dass wir beim nächsten Neumitgliedertreffen wieder eine große Zahl Menschen in unserer Mitte willkommen heißen dürfen, die sich für die liberale Sache in Köln, NRW und Deutschland engagieren wollen.

Neumitglieder und Interessententreffen am 26.06.2017 um 19:30 im Rotonda Business Club

Liberale Politik lässt sich nur verwirklichen, wenn es genügend Menschen gibt, die sich persönlich und aktiv für die Ziele der FDP einsetzen, wenn es genügend Wählerinnen und Wähler gibt, die unseren Kurs unterstützen. Dies gilt auch hier vor Ort in Köln. Die FDP ist die Mitglieder- und Dialogpartei: Unseren Mitgliedern stehen eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung, sich einzubringen. Wir möchten mit unseren aktuellen und zukünftigen Neumitgliedern über die Arbeit der Kölner FDP sprechen und Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten und Zugänge zum politischen Engagement vorstellen.

Offene Vorstandssitzung platzt aus allen Nähten

Am 13.06. fand die monatliche traditionelle offene Vorstandssitzung der Freien Demokraten Köln-Innenstadt im Café Central statt. Und auch diesmal waren über 30 Personen anwesend. Jeder Stuhl war besetzt. Dies zeigt, dass die Freien Demokraten auf dem richtigen Weg sind. Da die Landtagswahl bereits hinter uns liegt und die Bundestagswahl noch etwas Zeit hat, konnte man sich im Rahmen der offenen Vorstandssitzung der Kommunalpolitik. Im Zentrum der Diskussion stand diesmal der Drogenkonsumraum am Neumarkt. Mitglieder der Ratsfraktion haben zugesagt, mit allen Beteiligten nochmal intensiv das Gespräch zu suchen, um für alle Beteiligte eine zufriedenstellende Lösung zu erarbeiten. Dieses zeigt, dass Demokratie, Mitmach-Kultur und Gesprächsbereitschaft bei der FDP gelebt werden.

 

Regionale Mitgliederversammlung / Vorstellung Koalitionsvertrag am 18.06.2017 um 16:00 Uhr im Gürzenich

Die Freien Demokraten in NRW haben bei der Landtagswahl am 14. Mai mit 12,6% ihr historisch bestes Ergebnis und die Möglichkeit zum Politikwechsel erreicht. CDU und FDP haben seitdem Koalitionsverhandlungen zur Bildung einer neuen Landesregierung geführt. Ziel der FDP dabei ist, eine Modernisierungskoalition für unser Land zu bilden.

Der Landesparteitag am 11. Mai in Essen kurz vor der Landtagswahl hatte folgenden Beschluss gefasst. "Das letzte Wort hat dabei unsere Basis: Den Entwurf eines Koalitionsvertrages würde bei der FDP nicht ein Parteitag, sondern ein Mitgliederentscheid billigen." Die Koalitionsverhandlungen sind am vergangenen Wochenende weiter gut vorangekommen und mittlerweile abgeschlossen.  Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern sowie den Verlauf und die Hintergründe der Verhandlungen zu erläutern, lädt der Landesverband zu drei regionalen Mitgliederversammlungen ein. Sie finden u.a. statt
 
am Sonntag, dem 18. Juni 2017, um 16.00 Uhr,
 im Gürzenich zu Köln, Martinstraße 29-37, 50667 Köln
 

Offene Vorstandssitzung zwischen den Wahlen

Die eine Wahl ist vorüber, die nächste Wahl steht. Zwischen Wahlnachlese und Wahlvorbereitung treffen sich die Freien Demokraten Köln-Innenstadt am 13. Juni 2017 ab 19:00 im Café Central, Jülicher Str. 1, 50674 Köln zu offenen Vorstandssitzung. Alter und neue Mitglieder sowie Interessierte sind herzlich eingeladen, um das aktuelle politische Geschehen in Köln, Land und Bund zu diskutieren.