Die Liberalen der Kölner Innenstadt
dsc_1321

Fröhlich informativer Abendspaziergang mit Stadtführung

Trotz der Kälte fanden sich interessierte Liberale zum adventlichen Abendspaziergang mit Stadtführung am Dienstagabend vor dem Dom ein. Gerd Buurmann erzählte wie immer informativ und humorvoll bei einem gemeinsamen Gang rund um den Dom, über den Heinrich-Böll-Platz zur Frankenwerft. So erfuhren wir, wie aus den Weisen aus dem Morgenland die heiligen drei Könige wurden. Wie deren Gebeine von Mailand nach Köln kamen, und wie über Jahrhunderte der Kölner Dom um die Reliquien gebaut wurde. Interessant waren auch die Einblicke in die Historie des jüdischen Lebens in Köln und die Interpretationen zum Ma’alot Denkmal am Museum Ludwig. Bei einem gemütlichen Kölsch in der Altstadt wurden dann auch die Füße wieder warm.

Ganz herzlichen Dank an Gerd Buurman für diesen schönen Abend!

wahlkampfteam

FDP-Wahlkampfteam startet ins Wahljahr

In 2017 stehen zwei wichtige Wahlen für die Menschen in Köln an. Mit der Landtagswahl im Mai 2017 können die Menschen in Köln die jahrelange Misswirtschaft im Land beenden und NRW wieder auf den Wachstumspfad zurückführen. Bei der Bundestagswahl im September 2017 muss wieder eine starke liberale Stimme auf Bundesebene gewählt werden. Um diese Ziele zu erreichen, traf sich das Wahlkampfteam der Kölner Freien Demokraten. Bei Wein und Salami lernte man sich besser kennen. Wie es sich für eine Partei der Mitmacher gehört, waren auch Neu-Mitglieder direkt im Team involviert. Das Treffen hat wahrlich Lust auf den Wahlkampf gemacht und Köln kann sich auf einen innovativen und durchaus digitalen Wahlkampf der Freien Demokraten Köln freuen.

Adventliche Stadtführung durch die Altstadt

Liebe Liberale in der Kölner Innenstadt,

gerne erinnern wir an unseren traditionellen adventlichen Bummel durch die Altstadt.

In diesem Jahr konnten wir den beliebten Schauspieler und Stadtführer

Gerd Buurmann (bekannt aus Netz und Fernsehen)

gewinnen, um uns mit adventlichen Krätzcher un Verzällcher durch die Altstadt zu führen.

Treffpunkt ist

am 6. Dezember 2016

um 19.00 Uhr

an der Kreuzblume (Kardinal-Höffner-Platz vor´m Dom)

Zu diesem besonderen Anlass wollen Sie bitte einen Betrag von 7,00 EUR bereithalten.

Freunde und Interessierte sind herzlich eingeladen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Besuch im Europäischen Parlament

Alexander Graf Lambsdorff, Mitglied des Europäischen Parlaments, lud Mitglieder der Freien Demokraten zu einer Besuchstour nach Brüssel am 29./30.11. ein. Dieser Einladung sind zahlreiche Liberale aus dem Bezirksverband Köln gefolgt. Auch der Kreisverband Köln war gut vertreten. Neben einer Besichtigung des Europäischen Parlaments sowie Fachvorträge in der Ständigen Vertretung Deutschlands bei der EU stand auch ein persönliches Gespräch mit Alexander Graf Lambsdorff auf dem Programm. Alexander Graf Lambsdorff berichtete ausführlich über sein Arbeit und hinterließ das gute Gefühl, dass Köln mit einer starken liberalen Stimme in Europa vertreten ist. Aber auch kulinarische Genüsse sowie ein Besuch des Weihnachtsmarktes standen auf dem Programm. Auch das Netzwerken kam sicherlich nicht zu kurz. Alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Einladung zum FreiGespräch: Trump – was nun?

Als wir am Morgen des 9. November die Nachrichten hörten, da hatten wir das Gefühl, die Welt wäre eine andere als noch am Abend zuvor. Donald Trump hatte die Wahl in den USA gewonnen, ganz anders als von vielen erwartet und erhofft. Kaum erkennbar sind die Ziele des „President elect“, was vor allem an seinen schwankenden, uneindeutigen Aussagen liegt. Damit löst Trump Sorgen und Unsicherheit aus.

Noch bevor am 19. Dezember das Wahlmännergremium zusammentritt, um den Präsidenten und den Vizepräsidenten in ihre Ämter zu wählen, werden Hans H. Stein, Direktor des Europäischen und Transatlantischen Dialogprogrammes der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit und Alexander Vogel, Generalsekretär der Westerwelle Foundation am Montag, 12. Dezember 2016 um 19 Uhr im Rotonda Business Club über ihre Erlebnisse und Erfahrungen während des Wahlkampfes in den USA berichten und mit uns diskutieren, was wir in Zukunft erwarten können.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!