Die Liberalen der Kölner Innenstadt

Nous sommes Charlie – Köln stellt sich quer

aktualisiert: Eine richtig gute Kundgebung mit einer starken Rede von Navid Kermani. Wieder waren zahlreiche Liberale dabei – auch aus dem Umland. Prima!

IMG_3073Lorenz Deutsch und Gerd Buurmann

Nach dem großen Erfolg der Gegendemonstration zur ersten Kögida-Kundgebung sah es fast schon so aus, als würden die ausländer- und islamfeindlichen Nationalisten um Köln fortan einen Bogen machen. Nun hat es aber doch wieder eine Kögida-Anmeldung gegeben. Am Mittwoch, dem 14.01. wollen sich die Pegida-Ableger in Domnähe treffen. Das breite Bündnis aller demokratischen Parteien und vieler Vereine und Initiativen in unserer Stadt ruft deshalb erneut zu einem klaren Zeichen auf. Vor dem ELDE-Haus wird eine Trauerkundgebung zum Gedenken und zur Ehrung der Opfer von Paris stattfinden. Um 17:30 Uhr treffen sich alle, die die Anschläge von Paris nicht den falschen Gruppen für ihre rechtsradikale Propaganda überlassen wollen. Auch die Kölner FDP ruft Ihre Mitglieder zur Beteiligung auf – Nous sommes Charlie!

Treffpunkt: Neven-Du-Mont-Str. / Schwalbengasse