Die Liberalen der Kölner Innenstadt

Archiv für August 2017

Stammtisch der FDP Köln-Innenstadt

Auch in Zeiten des heißen Wahlkampfes muss man sich manchmal mit der „normalen“ Lokalpolitik befassen. Im Rahmen des regelmäßigen Stammtisches der FDP Köln-Innenstadt berichtete Maria Tillessen übe ihre Arbeit in der Stadtbezirksvertretung. Hauptpunkt war die Drogenproblematik in der Innenstadt. Dieses zeigt, dass wir uns auch im Wahlkampf für die Belange der Bürger und Bürgerinnen in Köln einsetzen.
In den nächsten Tagen heißt es aber wieder, ab auf die Straße. Wir freuen uns, an den zahlreichen Wahlkampfständen mit interessierten Menschen ins Gespräch zu kommen. Die nächste Möglichkeit ist sicherlich die Eröffnung des #Infotainers am 31.08.2017 am Neumarkt.

Wahlkampfstandauftakt in der Kölner Innenstadt

Nachdem der Wahlkampf schon seit längerem digital läuft, in den letzten Wochen auch die Wahlplakate aufgehangen wurden, begann an diesem Wochenende in der Kölner Innenstadt für die Freien Demokraten auch der „physische“ Wahlkampf. Mit Wahlkampfständen am Eigelstein, in Deutz und am Chlodwigplatz stehen die Freien Demokraten der Kölner Innenstadt, um mit den interessierten Bürgern und Bürgerinnen ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns auf anregende Diskussionen.

Eröffnung Infotainer am Neumarkt

Der traditionelle Infotainer der Freien Demokraten Köln steht schon seit längerem am Neumarkt. Es wird Zeit, diesen nun auch mit Leben zu erfüllen. Am Donnerstag, den 31.08. um 17:00 Uhr wieder der Infotainer feierlich eröffnet. Wir freuen uns, dass wir dann direkt mit den Kölnern und Kölnerinnen in bester Lage direkt ins Gespräch kommen können.

Beginn des Straßenwahlkampfes in Köln

Auch das Kölner Stadtbild ist nun im Wahlkamp angekommen. Seit Freitag (11.08.2017) darf in Köln plakatiert werden. Motiviert haben die Wahlkämpfer aus der Kölner Innenstadt die besten Plätze gesichert. Hoffen wir, dass auch am 24.09. die Freien Demokraten die Nase vorn haben werden.

Finale Wahlkampfplanungen

Das Wahlkampfteam traf sich am gestrigen Dienstag (08.08.2017) in der Kampa der FDP Köln, um die letzten Wahlkampfplanungen voranzutreiben. Neben den Infoständen in der Kölner Innenstadt ging es konkret um das Plakatieren. Die Kölner Innenstadt wurde in fünf Bereiche eingeteilt und in jedem Bereich werden diesen Freitag ab 15:00 Uhr motivierte Freie Demokraten sich in den Wahlkampf stürzen. Wenn man die Plakate der Freien Demokraten mit denen der Konkurrenz vergleicht, fällt auf, dass die Kandidatenplakate auch Themen beinhalten, während die Konkurrenz oftmals nur Gesicht zeigt.

Wer am kommenden Freitag (11.08.2017) Zeit und Lust hat, den Wahlkampf zu unterstützen, der möge sich doch bitte bei Volker Görzel melden.

VORSTANDSSITZUNG AM DIENSTAG ENTFÄLLT WEGEN WAHLKAMPF ORGA

Aufgrund dessen das ab Freitag dem 11.08 die heiße Phase des Bundestagswahlkampfs beginnt entfällt die Vorstandssitzung im August. Stattdessen treffen sich die Plakatierteams der Innenstadt um die letzten organisatorischen Fragen zu klären.

Wer am Freitag nachmittag beim Plakatieren mit anpacken möchte trägt sich bitte im doodel ein
https://beta.doodle.com/poll/g7583gpdxdmdirm7#table