Die Liberalen der Kölner Innenstadt

Archiv für September 2017

Volker Görzel rückt für Neu-MdB Reinhard Houben in Rat der Stadt Köln nach.

Reinhard Houben, bisher Mitglied des Rates der Stadt Köln und Stellvertretender Vorsitzender der FDP-Ratsfraktion, wurde bei der Bundestagswahl in den Deutschen Bundestag gewählt und legte aus diesem Grund jetzt sein Ratsmandat nieder. Volker Görzel, bisher Sachkundiger Bürger im Ausschuss für allgemeine Verwaltung und Rechtsfragen des Rates, rückt für Reinhard Houben in den Rat nach. Görzel war bereits in der Wahlperiode 2009 bis 2014 Mitglied des Rates.  Görzel übernimmt von Houben die Mitgliedschaft im Rechnungsprüfungsausschuss, FDP-Fraktionschef Ralph Sterck die im Verkehrsausschuss.

Kein Stammtisch am 26.09.2017

Die letzten Wochen standen völlig im Zeichen des anstrengenden Wahlkampfes. Die Mühen haben sich gelohnt. Jetzt ist Zeit für Erholung. Von daher findet am 26.09.2017 kein Stammtisch der FDP Köln-Innenstadt statt.

Vielen Dank!

Die Freien Demokraten der Kölner Innenstadt möchten sich bei allen Wahlkämpfern und -Kämpferinnen für ihren tollen Einsatz bedanken. Aber auch den Wählern und Wählerinnen gebührt ein großer Dank für ihr Vertrauen. 13 % im Wahlkreis Köln I und 17 % im Wahlkreis Köln II sind ein starkes Ergebnis. Wir wollen dieses Vertrauen durch gute Arbeit und gute Politik für unser Land rechtfertigen.

Volle Mannschaftsstärke im Wahlkampf

Auch an diesem Wochenende besetzten die Freien Demokraten in der Kölner Innenstadt drei Wahlkampfstände (Eigelstein, Deutz und Chlodwigplatz). Die Tatsache, dass diese drei Stände zeitgleich besetzt werden konnte, zeigt, dass die Freien Demokraten momentan im Aufwand sind. Bei den letzten Wahlen musste man aufgrund von Personalmangel noch rotieren. Die letzten vier Jahre haben gezeigt, dass eine liberale Stimme im Bundestag fehlt. Es wird Zeit, dieses am 24.09. zu ändern.