Die Liberalen der Kölner Innenstadt

Teilnehmerrekord beim 17. liberalen Aschermittwoch mit Dr. Marco Buschmann, MdB

Mit gut 130 Gästen erreichte der StBV Köln-Innenstadt der FDP Köln einen neuen Teilnehmerrekord.

Auch wenn es für eine rheinische Karnevalshochburg ungewöhnlich ist, einen gebürtigen Westfalen zum liberalen Aschermittwoch in Köln einzuladen, konnte er parlamentarische Geschäftsführer der BT-Fraktion der Freien Demokraten Marco Buschmann die Anwesenden neben Witz und Charme vor allem mit den aktuellen politischen Entwicklungen in Berlin gut unterhalten. Aber auch das Unterhaltungsprogramm kam nicht zu kurz. Eine politische Zeitreise führte die Gäste durch Wahlplakate der letzten Jahre. Der StBV Köln-Innenstadt möchte sich zudem bei allen Spendern bedanken. Dank der großzügigen Unterstützung können wir auch den nächsten Wahlkampf erfolgreich bestreiten und wieder überdurchschnittlich zum Wahlergebnisse der FDP beitragen.