Die Liberalen der Kölner Innenstadt

Weihnachtsfeier der FDP Köln-Innenstadt

Die FDP Köln-Innenstadt lädt zum weihnachtlichen Eisstockschießen und gemütlichen Umtrunk am 10.12.2019 in der Rennbahn Weidenpessch (Scheibenstr. 40) ab 19 Uhr ein.

Jeder ist herzlich willkommen.

FDP Köln-Innenstadt stellt sich für Kommunalwahl auf.

Die Freien Demokraten in der Kölner Innenstadt haben auf ihrem Stadtbezirksparteitag ihr Team für die Kommunalwahl 2020 nominiert.

Als Spitzenkandidat für die Ratsliste wurden der Vorsitzende des Stadtbezirksverband Köln-Innenstadt Volker Görzel sowie Stefanie Ruffen nominiert.

Stefanie Ruffen und Volker Görzel

In den Wahlkreisen werden Stefanie Ruffen im Wahlkreis Altstadt/Süd, Maria Tillessen im Wahlkreis Neustadt/Süd, Ulrich Breite im Wahlkreis Altstad/Süd II – Neustadt/Süd II, Robert Wande im Wahlkreis Altstadt/Nord – Neustadt Nord, Ralph Sterck im Wahlkreis Altstadt/Nord – Neustadt/Nord II sowie Christian Nüsser im Wahlkreis Altstadt/Süd III – Deutz auf liberalen Stimmenfang gehen.

Ralph Sterck, Stefanie Ruffen, Ulrich Breite, Maria Tillessen, Christian Nüsser, Robert Wand

Als Spitzenquartett für die Bezirksvertretung Innenstadt sind Christian Nüsser, Robert Wand, Johannes Radke und Maria Tillessen vorgesehen.

Robert Wande, Christian Nüsser, Maria Tillessen, Johannes Radke

Mit Rückenwind aus Bund und Land wollen wir zur Kommunalwahl ein zwei-stelliges Wahlergebnis erzielen. Der Ausblick auf den geplanten Wahlkampf der FDP Köln ist auf jeden jetzt schon motivierend.

Sonderparteitag am 12.11.2019

Der Stadtbezirksvorstand lädt seine Mitglieder herzlich zum außerordentlichen Parteitag des FDP-Stadtbezirksverbandes Innenstadt am Dienstag, 12.11.2019 um 19:00 Uhr im Café Central (Jülicher Straße 1 50674 Köln) ein.

 Vorgeschlagene Tagesordnung: 

1. Eröffnung des Parteitags und Regularien

2. Wahl des Tagungspräsidiums und Protokollführer

3. Bericht des Vorsitzenden

4. Nominierung für Wahlbezirke zur Kommunalwahl 2020

a) Wahlbezirk 01 – Altstadt/Süd

b) Wahlbezirk 02 – Neustadt/Süd

c) Wahlbezirk 03 – Altstadt/Süd II – Neustadt/Süd II

d) Wahlbezirk 04 – Altstadt/Nord – Neustadt/Nord

e) Wahlbezirk 05 – Altstadt/Nord II – Neustadt/Nord II

f) Wahlbezirk 06 – Altstadt/Süd III – Deutz

5. Nominierung für die Liste zur Wahl der Bezirksvertretung

6. Uli Breite, Wahlkampfleiter: „Unsere Wahlkampagne zur KölnWahl“

7. Verschiedenes  

Volles Haus im Kölner Rotonda Business Club.

Bodo Middeldorf, verkehrspolitischer Sprecher der FDP Landtagsfraktion, hielt einen kurzweiligen Vortrag zu den Themen Verkehrswende und Mobilität der Zukunft. Neben einem aktuellen Lagebericht zu innovativen Technologien, wie Flugtaxis, autonomes Fahren und alternativen Antriebskonzepten, wurden auch die Chancen durch Digitalisierung sowie städteplanerische Aspekte beleuchtet.

 In der anschließenden, lebhaften Diskussionsrunde konnten diese Themen nicht nur vertieft werden, sondern wurden vom fachkundigen Publikum um Beispiele und Anforderungen für eine zeitgemäße Mobilität ergänzt. Sharing- und Poolingkonzepte, sowie eine verkehrsträgerübergreifende Reisplanung per App waren hierfür nur einige Beispiele. Einig war man sich, dass individuelle Mobilität auch zukünftig schnell und komfortabel möglich sein muss, diese jedoch insbesondere in den Innenstädten nicht mehr unter allen Umständen mit dem Auto bzw. per Verbrennungsmotor erreicht werden kann. Hierfür müssen jedoch Voraussetzungen geschaffen werden, die weit über den Ausbau des klassischen ÖPNV oder die halbherzige Realisierung von Fahrrad- und Busspuren hinaus gehen. Offenheit für neue Technologien, Investitionsbereitschaft und Anreize statt Verbote sind der Schlüssel für eine ökologisch und ökonomisch sinnvolle Mobilität des 21. Jahrhunderts.

offener Stammtisch am 29.10.2019

offener Stammtisch der FDP Köln-Innenstadt am 29.10.2019 um 19:00 Uhr im Café DiMi, Brüsseler Str. 4 in Köln.

Jeder ist herzlich willkommen.

Spät-Sommer-Sause am 10.09.2019 ab 18 Uhr am Aachener Weiher

Liebe Mitglieder der FDP-Stadtbezirksverbände Innenstadt und Lindenthal, liebe Kölner Junge Liberale, liebe Freunde und Freundinnen,

bevor der Sommer so langsam zu Ende geht, wollen wir ihn noch ein Mal richtig genießen. Es ist uns daher eine große Freude Euch zur gemeinsamen „Spät-Sommer-Sause“ von gleich drei liberalen Verbänden einzuladen. Wir möchten mit Euch bei Leckereien vom Grill und kühlen Getränken in lockerer Atmosphäre am Aachener Weiher zusammensitzen. Kommt mit anderen liberalen Geistern, egal ob jung oder alt, ins Gespräch und verbringt einen entspannten Abend.

Das Wichtigste auf einen Blick:
Wann? Dienstag, 10. September 2019 Beginn 18 Uhr
Wo? Biergarten am Aachener Weiher Köln
Und sonst? Musik und allseits gute Laune

Auch Gästesind herzlich willkommen. Damit wir besser planen können, bitten wir um eine kurze Anmeldung unter Roman.Otto.Roehl@julis.koeln oder per WhatsApp/SMS an +49 157 88756270 bis zum 6. September 2019.

Wir freuen uns auf eine schöne Zeit mit Euch!

Herzliche Grüße,

Christina Dumstorff
Vorsitzende Junge Liberale Köln

Volker Görzel
Vorsitzender StBVFDP-Innenstadt

Mark Pohl
Vorsitzender StBV FDP-Lindenthal

Spät-Sommer-Sause 10.09.2019 ab 19 Uhr

Die FDP Innenstadt lädt gemeinsam mit der FDP Lindenthal und den Kölner JuLis zur Spät-Sommer-Sause am Aachener Weiher ab 19 Uhr ein. Weitere Infos folgen.

Offener Stammtisch mit Nachlese zur Europawahl

Dienstag, 04.06.2019 von 19:00 bis 21:00 Uhr im Café Central, Jülicher Str. 1 im Belgischen Viertel. Jeder ist herzlich willkommen.

Vortrag & Diskussion: Antisemitismus hat viele Gesichter

Vortrag und Diskussion mit Patrick Fels, Experte des NS-Dokumentationszentrums Köln

Café Central, Jülicher Str. 1, Köln

Dienstag, 09.04.2019 / 19:00 Uhr

Einstimmung auf die Europawahl – Parteitag der FDP Köln-Innenstadt am 19.03.2019

Das letzte Jahr der FDP
Köln-Innenstadt war erfolgreich. Zahlreiche Aktionen wie z. B. die
Beteiligung am CSD, Kippa Colonia, das Sommergrillen, das Eisstockschießen,
diverse Diskussionsrunden oder auch das Fischessen – mit über 150 Gästen der
Höhepunkt – zeigen die vielfältigen Aktionen der FDP in der Kölner Innenstadt.
Die nächste Zeit wird nun aber im Zeichen des Europawahlkampfs stehen. Der
Kölner Spitzenkandidat Gerd Kaspar gab im voll besetzten Café Central einen
Ausblick auf die wichtigen liberalen Themen und hob das Wählerpotential für ein
zukunftsgerichtetes und freies Europa hervor. Wer sich aktiv für die Zukunft
der EU einsetzen will, der ist herzlich eingeladen, sich im Wahlkampf einzubringen.
Weitere Informationen zur Wahlkampagne werden am Kreisparteitag am 23.03.2019
im RheinEnergie-Stadion vorgestellt. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Trotz zahlreicher Neuaufnahmen
ist die FDP Köln-Innenstadt nicht mehr der größte Stadtbezirksverband der Welt.
Einen Zustand den der (neue) Vorstand alsbald wieder ändern will. Als
Nachfolger von Chantal Schalla, die nunmehr in der FDP Köln-Nord aktiv ist,
wurde Thomas Siwik als Beisitzer gewählt. Wir bedanken uns bei Chantal Schalle
für die geleistete Arbeit und begrüßen Thomas Siwik.