Die Liberalen der Kölner Innenstadt

Artikel mit Schlüsselwort ‘Altstadt-Süd’

FDP setzt sich für neue KVB-Haltestelle auf der Severinsbrücke ein

Der Rheinauhafen hat sich zu einem beliebten Quartier in der Kölner Innenstadt. Hier existieren zahlreiche Arbeitsplätze aber auch Gastronomie und Freizeitmöglichkeiten. Was dem Rheinauhafen bislang jedoch fehlt, ist eine eigene KVB-Haltestelle. Die FDP hat sich bislang dafür eingesetzt, auf der Severinsbrücke eine eigene KVB-Haltestelle einzurichten, um den Rheinauhafen auch mit dem ÖPNV besser erreichen zu können.

Aus für Weihnachtsmärkte – Veedelsmarkt am Chlodwigplatz

Der Rechtsausschuss des Rates hat eine Neuauflage des Weihnachtsmarktes auf dem Friesenplatz abgelehnt. Bei seiner Premiere im vorigen Jahr habe sich der Markt vom Angebot her zu wenig von den Ständen auf dem Rudolfplatz unterschieden, der sich gleich in der Nähe befindet, heißt es in dem mit den Stimmen der CDU und der Grünen erfolgten Beschluss.

Initiativen rund um den Chlodwigplatz

In der Sitzung der Bezirksvertretung am 26. September 2013 wurden endlich die letzten Änderung zur Wiederherstellung des Chlodwigplatzes verabschiedet. So kann in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres, nach Erstellung der Ausführungsplanung, endlich mit dem Umbau des Platzes begonnen werden. Durch die Befreiung des Platzes vom Individualverkehr, und nach der Eröffnung der Nord-Südstadtbahn auch vom Busverkehr, wird rund um die Severinstorburg eine ganz neu Platzqualität entstehen. Von uns eingebrachte Änderungsvorschläge sind erfreulicherweise in die Planungen eingegangen.

Bessere Verkehrsführung Am Leystapel

Am Leystapel – wo ist das? So heißt die Rheinuferstrasse direkt südlich hinter dem Altstadttunnel, und es ist eine Stelle, die für Autofahrer schon mal zu Verwirrung führen kann. 

Veedel werden Stadtteile

Köln hat 9 Stadtbezirke und in 8 davon tragen die Stadtteile auch offiziell ihre traditonellen Namen – nur im Stadtbezirk Innenstadt ist das bislang anders: hier gibt es nur eine bürokratische Grobeinteilung in Altstadt Nord/Süd und Neustadt Nord/Süd. So findet es sich auch auf den Personalausweisen, allerdings verwendet kein Bewohner der Innenstadt diese Bezeichnungenen für sein Veedel. Deshalb wollen wir auch für die Innenstadt echte Stadtteilnamen, die von den Kölnerinnen und Kölnern auch wirklich benutzt werden.