Die Liberalen der Kölner Innenstadt

Artikel mit Schlüsselwort ‘KölnWahl’

Letzte Sitzung der BV 1

Gestern tagte die Bezirksvertretung Innenstadt zum letzten mal in dieser Legislatur. Mit etwas Wehmut haben wir die letzten Beschlussvorlagen vor der Wahl verabschiedet und auf den Weg gebracht. Darunter war auch endlich das Gestaltungshandbuch für die Innenstadt,

Kandidatencheck „Im Veedel leben“

Das Bürgerbüro Brüsseler Platz lädt heute Abend die Kandidaten zur Köln-Wahl zum Gespräch über die Zukunft des Belgischen Viertels ein. Für die FDP wird Lorenz Deutsch teilnehmen. Den Mittelpunkt der Diskussion bildet sicher die Situation am Brüsseler Platz.

Wird bestimmt eine interesanter Abend.

Der Wahlkampf kommt ins Rollen

Die Innenstadt-FDP war heute mit fünf Wahlständen aktiv. In Deutz hat Norbert Hilden am traditionellen Platz auf der Deutzer Freiheit den blau gelben Schirm aufgespannt.  Stefanie Rufen und Maria Tillessen haben auf dem Chlodwigplatz genau am Schnittpunkt ihrer Wahlkreise einen gemeinsam Wahlstand aufgebaut. Am Ebertplatz waren Ralph Sterck und Robert Wande aktiv. Und im Zentrum hat Lorenz Deutsch unterstützt von Gerd Buurmann den mobilen Wahlstand eingeweiht – an der Breitestr. und am Friesenplatz.  Mit blau-gelbem Fahrradanhänger heißt es nun: Mehr Mobilität für Köln – auch im Wahlkampf!

Wir freuen uns sehr über die vielen positiven Reaktionen und Bestätigungen, die uns für die nächsten Wochen sehr motivieren!